Lebe günstiger...

...dank cleverer Spartipps!


14
No
Körperbehaarung - Ein leidiges Thema
14.11.2014 10:00

Da ich hier auf der Seite ein breitgefächertes Angebot an Tipps zum Thema „Günstiger Leben“ bieten möchte, freue ich mich über ein Gastbeitrag von meiner Frau Elke. Thema ist das leidige Thema Körperbehaarung. Viel Spaß damit!

 

Kurz zu mir: Ich bin 48 Jahre alt und leide unter starkem Haarwuchs. Als Frau finde ich das besonders schlimm. Gerade an den Beinen und Achseln. Letzten Sommer stand ich jeden Tag einige Zeit unter der Dusche, um mich zu rasieren.

 

Bis ich 40 wurde

Das war nicht immer so. In meiner Jugend und auch bis zu meinem 40. Lebensjahr hatte ich kaum Probleme. Natürlich habe ich mich auch zu der Zeit rasiert, weil ich Haarwuchs hatte, aber nicht mehr als jede andere Frau. Seit ich 40 bin, hat das Drama aber angefangen. Es wurden immer mehr Haare und ich kam gar nicht mehr nach mit dem Rasieren. Also habe ich angefangen zu wachsen. Nach ein paar verunglückten Versuchen zuhause, war ich dann jeden Monat im Kosmetikstudio. Ein teurer Spaß, aber das war mir meine Schönheit wert. Ich schämte mich wirklich sehr für die vielen Haare. Nach 5 Jahren hat meine Kosmetikerin des Vertrauens leider ihr Geschäft geschlossen und ich war wieder auf der Suche nach einer neuen Lösung. Zu teuer ist uns das Kosmetikstudio geworden und mir war bewusst, da muss etwas anderes her.

 

Sugaring, Laser und Co.

Also recherchierte ich und fand eine Methode, die sich Sugaring nennt. Das Prinzip ist das gleiche wie beim Wachsen, nur das die Paste leicht selbst herzustellen ist und meiner Meinung nach auch nicht so schmerzlich, so dass ich es einige Zeit daheim machte. Ich wurde unzufrieden, da diese Methode bei meinem Haarwuchs nicht gut klappte. Es blieben immer noch Haare übrig. Dann probierte ich die Lasermethode aus. Außer viel Geld aus dem Fenster geworfen zu haben, hat das rein gar nichts gebracht. Seit aber nun 3 Monaten denke ich, dass ich DIE Lösung gefunden habe: Ich epiliere. Die Anschaffungskosten waren relativ gering - ich habe mein Gerät auf www.epilierertests.com gefunden - und das beste ist das phänomenale Ergebnis. Selbst bei meinem Haarwuchs bin ich nach dem Epilieren komplett haarfrei! Ich bin so glücklich endlich eine effektive und vor allem günstige Methode gefunden zu haben. Probiert es aus Mädels! 

 

Qualität statt Quantität
Der Dezember ist da

Kommentare

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!